Zwitschervögel mit Polychromos

Urlaub lässt einem so schön viel Zeit 😊 Deshalb gibt es noch ein Bild, dieses Mal von zwei Wellensittichen:

  

Libelle 

Ich bin ein großer Polychromos Fan und zeichne wahnsinnig gerne mit diesen Stiften. Diese Libelle haben die Kinder und ich von der Straße gerettet. Sie war mit einem Laster zusammengestoßen. Danach hat sie netterweise so lange still gehalten, dass ich ein Foto von ihr machen konnte. Damit hatte ich die besten Voraussetzungen zum Malen:

  

Isida mit Polychromos WIP Teil 2

Im Urlaub hatte ich viel Zeit zum Malen, deshalb gibt es jetzt den zweiten Teil des WIPs.

   
  

So entstand Schicht für Schicht eine meiner Fellnasen 😊

 

Isida mit Polychromos WIP

Ich habe seit einer Woche Polychromos von Faber Castell und bin mega begeistert. Ich habe mir das Set mit 60 Stiften gegönnt plus extra Braun- und Grautöne.

Beim Arbeiten mit Polychromos wird mit den hellen Tönen begonnen und das Bild wird Schritt für Schritt abgedunkelt:


  
  
Damit ist der wichtigste Teil des Bildes fertig. In ein bis zwei Tagen wird der Rest ebenfalls fertig sein.

Hier das Foto, das ich zur Orientierung nehme: 
Ein schönes Wochenende Euch Allen :)

Einweihungsgeschenk

Wir gehen gleich zum Brunch, einem Einweihungsbrunch. Da musste ein ordentliches Geschenk her. Die bald Beschenkten mögen Vögel und ich hatte Lust ein Tier von dieser Bauernhofanleitung zu stricken. Also wird es eine Graugans geben 😀

   
 

Noch ein Stein

Tolle Überschrift, ich weiß 😄. Trotzdem, heute mal in rosa, lila, grün:

  

Steine, die Zweite…

Ich war heute im Baumarkt und habe Farbnachschub besorgt. Der musste natürlich sofort ausprobiert werden: 😊

 Edit

 

  

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 107 Followern an