… oder eher unsere Küche, die die dort waren, haben wir nämlich mit samt dem Haus vor sage und schreibe 4 Jahren gekauft – die waren noch gar nicht von uns oder nach unseren Vorstellungen gestaltet. Das wollte ich nun endlich mal ändern und war gestern schnell in München im Oberpollinger und habe mir Tilda Stoffe besorgt. Vorher hab ich ewig gerechnet, denn wer Tilda Stoffe kennt, weiß, dass sie nicht zu den günstigen gehören. Diese hier habe ich mir ausgesucht:

Bild

… und natürlich gleich vernäht – sonst bin ich nicht so vorbildlich – bisher sind es vier Bezüge mit Hotelverschluss, zwei müssen noch folgen:

Bild