Nachdem ich für den Kindergartenverkauf schon drei Rollmäppchen genäht hatte, musste endlich eins für mein Schulkind her. Es sollte pink/rosa sein, denn das gefällt auch mit knapp 7 Jahren noch gut. Ich wollte ihr gern etwas von uns allen mitgeben, dass sie begleitet und trägt, wie es sie schon getragen hat als sie noch ganz klein war. Deshalb habe Ich aus einem unserer Tragetuchschnipsel etwas gezaubert – mit ganz vielen guten Wünschen und wärmenden Gedanken.

IMG_0922.JPG

Das kommt dann ungefüllt mit zum ersten Schultag. Wir sind alle sehr gespannt! Zusammen gerollt sieht man dann den gestickten Namen und einen silberfarben gestickten Stern.

IMG_0921.JPG